archiveDietmar Hopp

AktuellesHoffefunkPodcasts

Spezialfolge #Hoffefunk – Die große Saisonanalyse 2021/22

Es wird Zeit, die vergangene Saison unserer TSG zusammen mit Louis Loeser (@hoffenews/ Goal Deutschland) zu analysieren. Dabei küren wir unsere Top 11, bestimmen Tops und Flops und gehen insgesamt auf Baustellen-Suche. Darüber hinaus bringen wir euch bezüglich unserer TSG auf den neuesten Stand. Hört und abonniert uns auch gerne...
AktuellesHoffefunkPodcasts

HOFFEFUNK #118 – Der Neue

Dietmar Hopps Kritik an den letzten Leistungen hat hohe Wellen geschlagen. Hat er die Entlassung von Hoeneß vorangetrieben? Außerdem sprechen wir über den neuen TSG-Chefcoach André Breitenreiter und fragen, ob er die ersehnte Dauerlösung sein kann. Hört und abonniert uns auch gerne in einer mobilen App Eurer Wahl: Spotify, Apple...
AktuellesHoffefunkPodcasts

HOFFEFUNK #71 – Causa Görlich

In der neuen Folge reagieren wir auf die Fanproteste um die Entlassung von Dr. Peter Görlich und besprechen Hopps Verflechtungen mit ROGON. Außerdem blicken wir mit unserer TSG-Brille auf die bald beginnende Europameisterschaft und die Transferverhandlungen mit Kramaric, Grillitsch und Geiger. Hört und abonniert uns auch gerne in einer mobilen...
AktuellesFansFanszene

Weitere Proteste geplant: Ultras wollen Unterbrechungen in Kauf nehmen

Auch am 25. Spieltag planen Fanszenen deutschlandweit Proteste gegen Kollektivstrafen und den Hoffenheimer Mäzen Dietmar Hopp. Das kündigte der Zusammenschluss 'Fanszenen Deutschland', in dem die meisten deutschen Ultras organisiert sind, in einem Schreiben an. Unter dem Titel "Kollektivstrafen zum 'Schutze' eines Milliardärs – der DFB zeigt erneut sein wahres Gesicht"...
Aktuelles

Zwei statt drei Jahre Fan-Ausschluss: DFB-Sportgericht widerruft BVB-Bewährung

Das DFB-Sportgericht hat Bewährung von Borussia Dortmund im Fall um Beleidigungen der BVB-Anhänger gegen TSG-Mäzen Dietmar Hopp zurückgenommen. Somit müssen die Westfalen nur zwei statt - wie bisher angenommen - drei Jahre bei Auswärtsspielen in Sinsheim ohne die eigenen Fans auskommen. Bereits seit dem Bundesliga-Aufstieg der Kraichgauer ist Hopp für...
Aktuelles

BVB wohl drei Jahre ohne Auswärtsfans in Sinsheim

Borussia Dortmund muss in den nächsten drei Jahren bei Auswärtsspielen gegen die TSG Hoffenheim ohne seine eigenen Fans auskommen. Wie die Sportschau und die Ruhr Nachrichten übereinstimmend berichten, werden die Schwarz-Gelben einem Antrag des DFB-Kontrollausschuss zustimmen, die Bewährung der im Jahr 2018 verhängten Strafe auszusetzen. Somit wird das Urteil wohl...
Kolumne

Verleger übergibt erstes Buchexemplar an Dietmar Hopp

In einer Woche, am Familientag, erscheint „111 Gründe, 1899 Hoffenheim zu lieben“. Das Buch hat 248 Seiten, erscheint im Verlag „Schwarzkopf & Schwarzkopf“ und kostet 9,99 €. Vorbestellen kann man es auf www.1899.me. Dietmar Hopp hat das erste Exemplar aber schon am 24. Juli bekommen, zusammen mit Peter Rettig, unserem...
Kolumne

Perfekt

Gestern Abend ist es geschehen. Bei der Jahreshauptversammlung in der Sinsheimer Stadthalle hat die Mitgliederversammlung der TSG 1899 Hoffenheim e.V. einstimmig beschlossen, Dietmar Hopp die Stimmenmehrheit an der Spielbetriebs-GmbH zu übertragen. Das geht so durch alle Medien und ist darum allgemein bekannt, auch dass damit seit Ende 2014 geltendes Recht...
Presse / DPA

„Dietmar Hopp hat Maßstäbe gesetzt“

Die TSG 1899 Hoffenheim begrüßt die vom Vorstand des Ligaverbands getroffene Entscheidung durch die es Dietmar Hopp ermöglicht wird, die Mehrheit der Stimmenanteile an der TSG 1899 Hoffenheim Fußball-Spielbetriebs GmbH zu übernehmen. Diese Ausnahme-Genehmigung für die in den Statuten von Deutscher Fußball Liga (DFL) und Deutschem Fußball-Bund (DFB) festgeschriebene so...
1 2
Page 1 of 2